16.10.2021: Astronomietag

Am Samstag, den 16. Oktober gab es wieder einen Astronomietag

 Der VdS (Vereinigung der Sternfreunde e.V.) hat zu einem bundesweiten Astronomietag eingeladen.

Wir sind in Bad Tölz am Schlossplatz beim Planetarium auch dabei gewesen.

Direkt neben dem Rathaus haben wir unsere Teleskope aufgebaut
   

 

Zunächst war es nötig, dass wir mit der Sonne, als leider komplett weiß geputzte Platte, und auch im Ha-Spektrum nur sehr wenig zu sehen, einen ersten Eindruck zu vermitteln hatten.

Dann aber entschädigte die Venus mit ihrem "Halbmond" ähnlichen Erscheinen den Anblick. Hier konnte eindrucksvoll gezeigt werden, dass die Venus als Planet nicht selber leuchtet, sondern das Licht der Sonne zu uns reflektiert.

 

 

 

 

 

ACHTUNG: auf keinen Fall ein Teleskop, Fernglas oder ähnliches in die Sonne richten, ohne dass entsprechend gute Filter vorgeschaltet sind!!

 

Später kamen dann noch die Glanzpunkte mit Saturn, Jupiter und Mond hinzu, die uns alle Hände voll zu tun gaben, um einigermaßen pandemiegerecht die Dinge zu zeigen und zu erklären. Dies führte auch dazu, dass hier keine weiteren Bilder gezeigt werden, da uns die Zeit für die fotografische Dokumentation des Abends fehlte.

Der nächste Astronomietag kommt aber bestimmt...an einem Ort in Ihrer Nähe.